Home » Beitrag verschlagwortet mit 'Projekt'

Schlagwort-Archive: Projekt

JETZT IHR KIND AN DER IGS ANMELDEN!

Die Anmeldung ist jederzeit möglich. Beachten Sie bitte dazu die folgenden Hinweise!
September 2021
M D M D F S S
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  

Café Beruf 2021 hybrid

Bodenfelder Gesamtschüler planen ihre Zukunft

 

Zum Ende ihrer Schulzeit bewegen die Neunt- und Zehntklässler zunehmend die Fragen: „Was kommt nach der Schule? Ausbildung, Abitur, FSJ oder FÖJ? In welchen Berufen kann ich meine Interessen, Fähigkeiten und Fertigkeiten einbringen und ausbauen? Womit kann ich mich identifizieren? Wie sieht mein Berufsalltag aus? Welche Schwierigkeiten könnte ich in der Ausbildung haben?“ Viele Fragen bleiben oft unbeantwortet, sind aber bei der Auswahl des weiteren Werdegangs ebenso wichtig wie die zu erreichenden Abschlussqualifizierungen. (mehr …)

Achtung: Ein Auto rast heran

Bodenfelder Gesamtschüler trainieren Verhalten im Straßenverkehr

 

„Das hätte nicht mehr gereicht!“, stellte Malia Globisch (5b), Fünftklässlerin der Heinrich-Roth-Gesamtschule Bodenfelde (IGS) erschrocken fest. Wie viele ihrer Mitschüler hatte sie sich beim Bremstest gehörig verschätzt. Im Ernstfall wären sie auf der Motorhaube gelandet und hätten sich erheblich verletzt.

Um einen solchen Unfall zukünftig zu vermeiden, übte Bodo Sperlich, Moderator für Verkehrssicherheit und -erziehung, am 28. Juli 2021, mit den Schülern das richtige Verhalten im Straßenverkehr. (mehr …)

Bodenfelder Gesamtschüler engagieren sich erneut

Grüße aus der Natur für Senior*innen des Albert-Schweitzer-Seniorenheimes in Uslar

Corona macht einsam und drückt auf die Stimmung. „So aber nicht mit uns“, hatten sich die Siebtklässler der Heinrich-Roth-Gesamtschule Bodenfelde (IGS) bereits im vergangenen Dezember geschworen. Und nachdem sie die Senior*innen des Albert-Schweitzer-Seniorenheimes in Uslar mit Weihnachtsgrußkarten und Winterbildern erfreut hatten, gelang ihnen jetzt die nächste Überraschung.

(mehr …)

SeniorInnen des Albert-Schweitzer-Seniorenheimes in Uslar sind begeistert

Schlüsselanhänger als Dankeschön für Bodenfelder Gesamtschüler

Auf die Winterbilder – Fotoaktion für das Albert-Schweitzer-Seniorenheim in Uslar erhielten die Siebtklässler der Heinrich-Roth-Gesamtschule Bodenfelde ein liebevolles Geschenk.
Wie Marion Bachmann, Pflegedienstleiterin des Seniorenheims, schilderte, seien die SeniorInnen sehr erfreut über die Winterbilder gewesen. Als Dankeschön nähten sie deshalb in ihren Nähstunden ganz viele Schlüsselanhänger in verschiedensten Farben und (mehr …)

Winterbilder für Senior*innen des Albert-Schweitzer-Seniorenheimes in Uslar

Nachdem der 7. Jahrgang der Heinrich-Roth-Gesamtschule Bodenfelde (IGS) im Dezember 2020 Weihnachtskarten für das Albert-Schweitzer-Seniorenheim in Uslar gebastelt hatte, kamen so viele freundliche und dankbare Rückmeldungen, dass die Schüler schnell beschlossen, den Kontakt aufrecht zu erhalten. (mehr …)

Café Beruf 2021 – „Berufsbörse – modern und zeitgemäß“

Bodenfelder Gesamtschule mit neuen Ideen organisiert
die Berufsbörse online

„Trotz Corona-Pandemie ist die berufliche Orientierung an unserer Schule möglich!“ Dies schrieb sich Ismail Kaya, AWT-Fachlehrer  und Verantwortlicher für Berufsorientierung auf seine Fahnen. Und folglich organisierte er für seine Heinrich-Roth-Gesamtschule (IGS) Bodenfelde vom 18. – 22. Januar 2021 das „Café Beruf 2021“ als einen weiteren Baustein im schulischen Konzept der Berufsvorbereitung. (mehr …)

Weihnachtsgrüße an Heimbewohner – Siebtklässler der IGS Bodenfelde erfreuen Senioren in Uslar

Die Schülerinnen und Schüler des 7. Jahrgangs der Heinrich-Roth-Gesamtschule Bodenfelde waren sich einig: „Wir wollen in diesen schweren Zeiten auch etwas für die Menschen tun, die besonders unter dem Kontaktverbot leiden.“ (mehr …)

Platt in de Welt

Die Schüler und Schülerinnen der Klasse 7a staunten nicht schlecht, als sie erfuhren, in wie vielen Ländern der Welt noch heute Plattdeutsch gesprochen wird. Mit Frau Feilke beteiligte sich die Klasse im vergangenen Schuljahr an dem Projekt “Jugend verkloort Platt” des Länderzentrums für Niederdeutsch (lzn). (mehr …)

Schule macht Kultur – unterhaltsames Finale des Weserberglandslam

Selbst geschriebene Texte über Dankbarkeit, Freundschaft, die Liebe und das Leben. Damit begeisterten 12 Slammer vom Gymnasium Uslar, der Sollingschule Uslar und unserer Schule 250 Zuschauer in der voll besetzten Aula am Donnerstagabend, 05. März 2020. (mehr …)

Team-Waldspiele auf dem Kahlberg

Etlichen Herausforderungen, die nur im Team bewältigt werden konnten, mussten sich die Schülerinnen und Schüler des 5. Jahrgangs zum Ende des Schuljahres stellen.

Die Waldpädagogin Frau Heimann forderte die Klassen an mehreren Stationen dazu auf, ihre Teamfähigkeit sowohl in Klein- als auch in Großgruppen unter Beweis zu stellen. (mehr …)