Home » Beitrag verschlagwortet mit 'Fahrt'

Schlagwort-Archive: Fahrt

JETZT IHR KIND AN DER IGS ANMELDEN!

Die Anmeldung ist jederzeit möglich. Beachten Sie bitte dazu die folgenden Hinweise!
Dezember 2021
M D M D F S S
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Wintersportwoche im Zillertal

Vom 10.1. bis zum 18.1. waren mit der IGS Bodenfelde und der Sollingschule Uslar zwei Schulen aus der Region gemeinsam in den Alpen unterwegs. An der Fahrt ins Tiroler Zillertal nach Zell am Ziller, die durch Kim Meissner (IGS) organisiert wurde, nahmen insgesamt 28 Schüler (18 IGS Bodenfelde, 10 Sollingschüler) teil, die durch fünf erwachsene Betreuer begleitet wurden. Von der IGS Bodenfelde waren dies die Lehrerkräfte Kim Meissner und Uwe Landskron, von der Sollingschule Robin Bastian, Lars Henne und Tobias Pflanz, als Vater eines teilnehmenden Schülers.

Während der sechs Tage im Schnee wurde fleißig geübt: (mehr …)

Highlight! – Let us discover Great Britain. Zehntklässler fahren nach London

Die Zehntklässler hatten sich ausgiebig vorbereitet. Nach fünf Jahren intensiven Englisch-Unterrichts planten sie intensiv ihre achttägige Exkursion nach London. Sie erarbeiteten in Referaten die englische Geschichte und Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt, lasen und verstanden die U-Bahn-Pläne und vertieften in Dialogen und szenischem Spiel die Konversation mit den Muttersprachlern. (mehr …)

Studienfahrt des 10. Jahrgangs nach Berlin

Noch ist das Schuljahr nicht zu Ende. Das wissen gerade auch die Schülerinnen und Schüler des Abschlussjahrgangs. Und bevor sich die Zehntklässler in den Tagen vor Pfingsten noch einmal voll und ganz auf die mündlichen Abschlussprüfungen konzentrierten und schließlich ihre Entlassfeier zur feierlichen Zeugnisübergabe vorbereiten werden, hatte man sich vom 22. bis zum 24. Mai zu einer Studienfahrt in die deutsche Hauptstadt Berlin auf den Weg gemacht. (mehr …)

Ausflug in die Steinzeit

Die Schülerinnen und Schüler des 5. Jahrgangs arbeiteten über mehrere Wochen hinweg im Gesellschaftslehreunterricht an dem Thema Steinzeit. Damit sie auch eine komkrete Vorstellung vom Leben der Steinzeitmenschen bekommen, organisierte ihre Jahrgangsleiterin Frau Götz eine Fahrt zum Neanderthalmuseum in Mettmann. (mehr …)

Fahrt nach Goslar – Schüler steigen tief hinein in den Harzer Roeder-Stollen

Am Mittwoch, 12. Dezember 2018, fuhr der 7. Jahrgang ins weihnachtliche Goslar. Auf dem außergewöhnlichen Stundenplan stand zuerst die Stadtführung durch Goslar unter dem Thema „Erlebtes Mittelalter“. (mehr …)

Gesamtschüler erleben Landtechnik hautnah

„Werkstatt live. Technik direkt erleben.“ Zu diesem Thema besuchten Schüler des 10. und 8. Jahrgangs am Donnerstag, den 16.11.2017, mit ihrem Techniklehrer Reinhard Papesch die  „Agritechnica“ in Hannover. Die „Agritechnica“ ist die Weltleitmesse und mit 2.803 Ausstellern der Branchentreffpunkt für der Landwirtschaft und Landtechnik. (mehr …)

Bodenfelder Skater Mädchen beim Roller Derby in Hannover

“Die Zombies haben ein Bout in Hannover, da müssen wir hin!”, so die eindeutige Aufforderung der sechs Mädchen aus der 8c der Heinrich-Roth-Gesamtschule an ihren Klassenlehrer Reinhard Papesch. (mehr …)

Mit Schwung und Elan auf Skiern: Gesamtschüler wieder unterwegs im Zillertal

Bereits zum fünften Mal starteten 15 Schüler und zwei Lehrkräfte der Heinrich-Roth-Gesamtschule Bodenfelde, um während der Wintersaison im Österreicher Zillertal die Fähigkeiten im Skifahren praktisch umzusetzen. Eine bewährte Tradition übrigens, diese Tour gemeinsam mit einer Schülergruppe und Lehrkräften des Uslarer Gymnasiums durchzuführen. (mehr …)

Weblog: USA Exchange 2017

Mittwochnacht, den 25.01.2016 um 02:45 Uhr haben wir uns auf den Weg Richtung Salt Lake City – Amerika gemacht.
Ab jetzt wird im Blog berichtet, was wir so erlebt haben!

Blog beendet.

(mehr …)

Ein Ausflug in die Märchenwelt

dsc03439_bearbeitetUnterricht zum Anfassen stand für die Schülerinnen und Schüler des 5. Jahrgangs der IGS Bodenfelde auf dem Stundenplan. Am Mittwoch 30.11.2016 sind die Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit ihren Klassenlehrern Melanie Otto, Meinolf Suermann, Sylvia Gent und Tobias Nebe nach Kassel in die GRIMMWELT gefahren, begleitet von Tilman Berning. Schon in den Tagen vor der Fahrt stellten die Schüler viele Fragen zu diesem „Unterricht auch mal außerhalb der Schule! Als Unterrichtsfach stand Deutsch mit dem Thema Märchen auf dem Stundenplan. (mehr …)