Home » Beitrag verschlagwortet mit 'Aktion'

Schlagwort-Archive: Aktion

JETZT IHR KIND AN DER IGS ANMELDEN!

Die Anmeldung ist jederzeit möglich. Beachten Sie bitte dazu die folgenden Hinweise!
Mai 2021
M D M D F S S
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

SeniorInnen des Albert-Schweitzer-Seniorenheimes in Uslar sind begeistert

Schlüsselanhänger als Dankeschön für Bodenfelder Gesamtschüler

Auf die Winterbilder – Fotoaktion für das Albert-Schweitzer-Seniorenheim in Uslar erhielten die Siebtklässler der Heinrich-Roth-Gesamtschule Bodenfelde ein liebevolles Geschenk.
Wie Marion Bachmann, Pflegedienstleiterin des Seniorenheims, schilderte, seien die SeniorInnen sehr erfreut über die Winterbilder gewesen. Als Dankeschön nähten sie deshalb in ihren Nähstunden ganz viele Schlüsselanhänger in verschiedensten Farben und (mehr …)

Winterbilder für Senior*innen des Albert-Schweitzer-Seniorenheimes in Uslar

Nachdem der 7. Jahrgang der Heinrich-Roth-Gesamtschule Bodenfelde (IGS) im Dezember 2020 Weihnachtskarten für das Albert-Schweitzer-Seniorenheim in Uslar gebastelt hatte, kamen so viele freundliche und dankbare Rückmeldungen, dass die Schüler schnell beschlossen, den Kontakt aufrecht zu erhalten. (mehr …)

Café Beruf 2021 – „Berufsbörse – modern und zeitgemäß“

Bodenfelder Gesamtschule mit neuen Ideen organisiert
die Berufsbörse online

„Trotz Corona-Pandemie ist die berufliche Orientierung an unserer Schule möglich!“ Dies schrieb sich Ismail Kaya, AWT-Fachlehrer  und Verantwortlicher für Berufsorientierung auf seine Fahnen. Und folglich organisierte er für seine Heinrich-Roth-Gesamtschule (IGS) Bodenfelde vom 18. – 22. Januar 2021 das „Café Beruf 2021“ als einen weiteren Baustein im schulischen Konzept der Berufsvorbereitung. (mehr …)

Weihnachtsgrüße an Heimbewohner – Siebtklässler der IGS Bodenfelde erfreuen Senioren in Uslar

Die Schülerinnen und Schüler des 7. Jahrgangs der Heinrich-Roth-Gesamtschule Bodenfelde waren sich einig: „Wir wollen in diesen schweren Zeiten auch etwas für die Menschen tun, die besonders unter dem Kontaktverbot leiden.“ (mehr …)

Leben wie im Mittelalter

Das Mittelalter: spannend, gruselig, faszinierend. Die Schüler lieben dieses Thema. Und so bestimmt das Mittelalter auch den Unterricht im siebten Jahrgang der Heinrich-Roth-Gesamtschule Bodenfelde (IGS) in Gesellschaftslehre und Religion. Um das Erlernte zu veranschaulichen und zu vertiefen, nahmen die Siebtklässler deshalb an einem Projekttag im Mittelalterhaus in Nienover teil.

(mehr …)

„Achtung Auto“ – ADAC macht Schule im 6. Jahrgang

Die Sicherheitsunterweisung „Achtung Auto“ hat der ADAC Laatzen am vergangenen Freitag an der IGS Bodenfelde durchgeführt. Dabei hat Moderator Herr Sperlich den Schülerinnen und Schülern auf spielerische Art und Weise vermittelt, wie gefährlich gewisse Verkehrssituationen sein können. Die Geschwindigkeit und den Bremsweg eines Fahrzeuges richtig einzuschätzen zu können, stellt nämlich sogar für Erwachsene eine Herausforderung dar. Wie sollen also Sechstklässler begreifen, dass man ein Auto nicht von jetzt auf gleich stoppen kann?

Im Rahmen von Reaktions-, Lauf- und Stoppspielen erlebten die Sechser, was die Formel „Reaktionsweg+Bremsweg=Anhalteweg“ bedeutet, da auch sie beim Rennen einen längeren Anhalteweg haben und nicht abrupt stehenbleiben können. Mit der Hilfe des örtlichen Polizisten Herr Becker konnten sie ihre Selbstversuche auf das Auto übertragen: Herr Becker führte drei Vollbremsungen bei 30, 50 und 70Km/h durch und schnell wurde deutlich, wie lang der Anhalteweg in Wirklichkeit werden kann.

Vor diesem Hintergrund wurde außerdem schnell klar, wie gefährlich Ablenkungen durch Smartphones und Kopfhörer darstellen, die vor allem den Reaktionsweg extrem verzögern können. Die Schülerinnen und Schüler, aber auch die Lehrerinnen und Lehrer waren von der Vorstellung begeistert und danken Herrn Sperlich vom ADAC sowie Herrn Becker von der Polizei Bodenfelde ganz herzlich!

Physik im Advent: Unsere Schule macht mit!

Jeden Tag in der zweiten großen Pause ist es soweit! Seit Beginn der Adventszeit versammeln sich Schülerinnen und Schüler im NW-Bereich aus allen Jahrgängen, um gemeinsam mit NW-Lehrern ein Türchen im physikalischen Adventskalender zu öffnen. (mehr …)

Die 5a unterstützt die Reinigung der Vogelhäuschen

Der Herbst ist da und damit ist die Zeit gekommen, die Vogelhäuschen zu reinigen, die bereits im vergangenen Jahr von Schülern unserer Schule auf Bitten von Herrn Rudo (ein ehemaliger NW-Lehrer unserer Schule) und unter Anleitung von Herrn Papesch gebaut worden waren. Die Vogelhäuschen wurden anschließend auf dem Friedhof in Bodenfelde aufgehängt. (mehr …)

Unser Kulturtag 2018

Lange hatten sie sich vorbereitet. Geübt. Geprobt. Immer wieder. Und am Freitag, dem 14. Dezember 2018, war es dann endlich soweit. Zum zweiten Mal zeigten die Gesamtschüler am Kulturtag einen bunten Querschnitt (mehr …)

Weihnachtszeit – Honigzeit

Weihnachtszeit –Honigzeit, das dachten sich die Teilnehmer unserer Bienen-AG und bauten ihren Honigstand auf dem Bodenfeldener Weihnachtsmarkt auf.

Seit gut einem Jahr betreuen die Schüler der Bienen-AG zwei schuleigene Bienenvölker. Ihre Mühe wurde in diesem Jahr reichlich belohnt. Die fleißigen Bienen sammelten im Frühling und Sommer so viel Nektar, dass die Schüler über die große Honigausbeute erstaunt waren. (mehr …)