Home » Allgemein » Platt in de Welt

Oktober 2020
M D M D F S S
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  

Platt in de Welt

Die Schüler und Schülerinnen der Klasse 7a staunten nicht schlecht, als sie erfuhren, in wie vielen Ländern der Welt noch heute Plattdeutsch gesprochen wird. Mit Frau Feilke beteiligte sich die Klasse im vergangenen Schuljahr an dem Projekt “Jugend verkloort Platt” des Länderzentrums für Niederdeutsch (lzn). Mit Hilfe von Filmen, Landkarten und Geschichtsbüchern forschten die Kinder nach den Gründen für die große Auswanderungswelle aus Deutschland im 19. Jahrhundert. Auf der Suche nach besseren Lebensumständen, Freiheit, Arbeit, Frieden und Bildung verließen viele Deutsche ihre Heimat. Mit ihnen kam auch ihre Plattdeutsche Sprache nach Nord- und Süd Amerika, Afrika und Australien. Interessant war für die Schülerinnen und Schüler auch der abschließende Vergleich verschiedener plattdeutscher Dialekte wie sie in Australien, Brasilien, Paraguay und dem Mittleren Westen der USA gesprochen werden mit dem Hochdeutschen. So konnten alle Beteiligten abschließend feststellen, dass Plattdeutsch noch heute eine Weltsprache ist. Für die Plattdeutschfreunde der Heinrich-Roth-Gesamtschule ist dies nicht die erste erfolgreiche Teilnahme an einem Wettbewerb. Als Projektschule für Niederdeutsch nimmt die IGS immer wieder an Projekten teil und versucht so, das für unsere Region typische ostfälische Platt am Leben zu erhalten.