Home » Das sind wir » Umweltschule

JETZT IHR KIND AN DER IGS ANMELDEN!

Die Anmeldung ist jederzeit möglich. Beachten Sie bitte dazu die folgenden Hinweise!
Mai 2022
M D M D F S S
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

Umweltschule

Unsere Schule liegt in einer ländlichen Umgebung: Die Weser, der Kahlberg mit seinem Wald, die Felder … all dies befindet sich in unmittelbarer Nähe zu unserer Schule. Diese Angebote haben wir seit jeher genutzt. So dient der Wald z.B. als außerschulischer Lernort, für Exkursionen sowie zur Durchführung von Projekttagen. Regionale Auswirkungen von Klimaveränderungen auf die Natur wie das Waldsterben können wir direkt in der schulnahen Umgebung mitverfolgen.  

Schülerinnen und Schülern Wissen zu vermitteln, damit sie Zusammenhänge und Auswirkungen des eigenen Handelns auf die Welt verstehen und somit zu nachhaltigem Denken und Handeln befähigt sind, ist das Ziel von “Bildung für nachhaltige Entwicklung” (BNE).  Denn Themen wie Klimawandel, unser Umgang mit der Natur, effiziente Energienutzung, Globalisierung usw. haben eine immer größere Bedeutung für unsere Gesellschaft. 

Ein solcher Anspruch ist bereits fest im Curriculum des naturwissenschaftlichen Unterrichts verankert und wird bei zahlreichen Projekten unserer Schule berücksichtigt. Daher möchten wir auch offiziell als Umweltschule anerkannt werden und haben uns um eine Auszeichnung als „Internationale Nachhaltigkeitsschule/Umweltschule in Europa“ beworben, für die wir zwei unserer Projekte ausgewählt haben. Diese möchten wir Euch und Ihnen an dieser Stelle genauer vorstellen: