Mittwochnacht, den 25.01.2016 um 02:45 Uhr haben wir uns auf den Weg Richtung Salt Lake City – Amerika gemacht.
Ab jetzt wird im Blog berichtet, was wir so erlebt haben!

Blog beendet.

Bodenfelde
Salt Lake City

Am Mittwoch, den 25.01.2017  Morgens um 8 Uhr startete unser Flieger von Frankfurt nach Chicago.

Am Donnerstag, den 26.01.2017  Alle sind erfolgreich im Hotel nach dem 12-stündigen Flug angekommen. Jetzt hieß es erstmal ausschlafen.

Dann, nach dem alle Ausgeschlafen und gefrühstückt hatten, haben sich alle eine Vorstellung angeschaut im State Capitol. Schüler öffentlicher Schulen präsentieren sich in der Öffentlichkeit. Unsere Schüler, haben sich dies angeschaut und waren sehr beeindruckt. Im Video ist ein kleiner Ausschnitt zu sehen.

Donnerstag Abend werden alle Schüler und Schülerinnen in Ihre Familien gehen.


Am Freitag, den 27.01.2017 waren unsere Austauschschüler das erste mal in einer Amerikanischen Schule! Auf den Bildern ist Ida aus der 10a zu sehen.


Am Samstag, den 28.01.2017 haben alle  Austauschschüler mit ihren neuen Gastfamilien die Gegend erkundet und jeder etwas anderes gemacht.

Am Abend ging es dann zum gemeinsamen Bowlen! Aber den Weg, dorthin zu kommen, war nicht immer leicht, bei diesen Schneemassen, die hier momentan liegen!

Dann aber am Abend haben wir einen Traditionswettkampfabend beim Cosmic Bowling gemacht! Alle hatten sichtlich sehr viel Spaß!


Am Sonntag, den 29.01.2017 waren einige unserer Schüler mit den Gastfamilien Skifahren!


Am Dienstag, den 31.01.2017 ging es dann auf die Eisbahn!


Am Mittwoch, den 01.02.2017 fing der Tag natürlich in der Schule an. Alle sitzen im “PC-Raum” und sind fleißig am Arbeiten! Highlight am Abend war ein NBA Spiel der Utah Jazz!


Am Donnerstag, den 02.02.2017 ging es in den Süden! Besuch in der Olympic Park City und im Ice Castle


Am Freitag, den 03.02.2017  besichtigten wir das Cove Fort. Weiter ging es in den Indian State Park.


Am Samstag, den 04.02.2017 Ein weiteres Highlight unserer Reise – Der Besuch im Bryce Canyon National Park


Am Sonntag, den 05.02.2017 stand der nächste National Park auf dem Erkundungsprogramm, der Zion Nationalpark. Und am Abend dann, wie wohl für fast alle hier in Amerika, der NFL Super Bowl live im TV!


Am Montag, den 06.02.2017 standen die faszinierenden Felsenskulpturen im Devil’s Garden, einem Teil vom berühmten Arches National Park auf dem Programm unserer Entdeckungsreise zu den beeindruckenden Naturwundern Utahs.


Am Dienstag, den 07.02.2017 ging es nach dem mehrtägigen Ausflug in die Nationalparks Utahs zurück in den Norden. Das war teilweise nicht ganz einfach, aber wir sind alle wieder gut angekommen!


Am Mittwoch, den 08.02.2017 bekamen wir zunächst eine ausführliche Schulführung durch die SV. Außerdem unternahmen wir einen Abstecher nach Antelope Island am “Great Salt Lake” und tobten uns u.a. beim Lassowerfen auf einer typisch amerikanischen Ranch aus.


Am Freitag, den 10.02.2017 Ready for Friday Dance!


Am Sonntag, den 12.02.2017 Weekend Impressions


Am Montag, den 13.02.2017 Ein Eindruck von unserer Partnerschule, der Sky View Highschool & North Cache Center. Baden in einem Thermalbad, Luft -2°C / Wasser +30°C


Am Dienstag, den 14.02.2017 ging es nochmal raus auf die Bretter! Bestes Wetter am Beaver Mountain.


Donnerstag, 16.02.2017 Unsere Zeit in Amerika neigt sich dem Ende zu. Eine erlebnisreiche Reise voller grandioser Eindrücke, die allen wohl unvergessen bleiben wird. Zum Schluss gibt es noch einige Bilder der letzten Tage in der Schule. Ein Dinner für unsere Gastgeber und Geschenke für uns zum Abschied!


Freitag, 17.02.2017 Letzter Tag, Salt Lake City. Nochmal “etwas Ordentliches” essen und durch die unendlichen Weiten des Supermarktes streifen.


Sonntag, 19.02.2017 Wieder zu Hause! Nach einer Rückreise “mit Überraschungen und leichten Verspätungen” sind alle glücklich, wieder zu Hause zu sein. Hier ein paar Eindrücke unserer Heimreise.