In dem Projekt von Herrn Schweitzer bauen 14 Schüler des 5. bis 9. Jahrgangs eine Sitzgelegenheit aus einer historischen Sämaschine und verschönern das Schulgelände. Außerdem beschneiden oder entfernen sie die Büsche, streichen die Bänke und entfernen das Unkraut zwischen den Steinen. Die 5. bis 9. Klässler putzen, schleifen und lackieren mit Hilfe des Heimat und Kultur Vereins Vernawahlhausen die Sämaschine und bauen sie zu einer Sitzgelegenheit um.