Stand: 02/2016

Schulleiter: Herr Heinrich

  • Gesamtverantwortung
  • Vorgesetzter der Lehrkräfte und des nichtlehrenden Personals
  • Personalangelegenheiten von Lehrkräften und nichtlehrendem Personal
  • Personalentwicklung
  • Einstellung, Verbeamtung von Lehrkräften
  • (Einstellung von Honorarkräften)
  • Erstellen von Bewährungsberichten
  • Bearbeitung von Sonderurlaubsanträgen
  • Annahme von Krankmeldungen
  • Vertretung der Schule nach außen
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Eilentscheidungen
  • Unterrichtsbesuche (Bewährungsberichte usw.)
  • Statistik
  • Kontaktperson zum Schulelternrat und Schülerrat
  • Vorsitz des Schulvorstandes
  • Leiter der Gesamtkonferenz
  • Leiter der Schulleitungssitzungen
  • Einhalten von Rechts- und Verwaltungsvorschriften
  • Bauangelegenheiten
  • Verwaltung des Landkreisetats
  • Inventar
  • Leitung von Konferenzen nach § 61 NSchG
    (Delegierung an Schulleitungsmitglieder möglich)
  • Elterninfo GS
  • Verantwortung für Qualitätsentwicklung und Qualitätssicherung
  • Unterrichtsorganisation
  • Aufsichtsplan
  • Arbeitszeitkonto

ständiger Vertreter des Schulleiters: Herr Panchyrz

  • Vertretung des Schulleiters in dessen Abwesenheit
  • Verantwortung für Qualitätsentwicklung und Qualitätssicherung in der Organisationsentwicklung
  • Leitung des Sicherheitsausschusses
  • Stundenplan
  • Vertretungsplan
  • Aufsichtsplan
  • Raumplan
  • Allgemeine organisatorische Fragen
  • Bearbeitung von Unfall- und Schadensmeldungen
  • Verbindung zwischen Schule und Gemeinde in Absprache mit dem SL

Didaktischer Leiter: Herr Schweitzer

  • Leitung des didaktischen Gremiums der Schule
  • Entwicklung von Grundsätzen zu Lernkontrollen und zur Leistungsbewertung
  • Testgenehmigungen
  • Koordinierung der Arbeiten zur Schulbuch- und Lernmittelfrage in Zusammenarbeit mit den Fachbereichsleitungen  und Verantwortung für die Durchführung der Lernmittelfreiheit gemäß Erlass
  • Fahrtkostenanträge in Zusammenarbeit mit den Jahrgangsleitungen (Schulfahrten, Fortbildung)
  • Verantwortung für Entwicklung, Umsetzung und Evaluation des Fortbildungskonzeptes in Zusammenarbeit mit Jahrgangs- und Fachbereichsleitungen
  • Zusammenarbeit mit weiterführenden Schulen in Fragen des pädagogisch-didaktischen Konzeptes
  • Durchführung von Informationsveranstaltungen im Rahmen des Aufgabenbereiches in Absprache mit dem Schulleiter
  • Mitwirkung bei der Unterrichtsverteilung und Stundenplanorganisation
  • Vertretung des stellv. Schulleiters
  • Verwaltung des Landesbudgets
  • Verantwortung für Qualitätsentwicklung und Qualitätssicherung in der Unterrichtsentwicklung in Zusammenarbeit mit den Fachbereichen

Von der Gesamtkonferenz gewählte Lehrkräfte:
Frau Schuchart  / Herr Heise

  • Ansprechpartner für das Kollegium bei Anliegen, Anfragen u.ä. an die Schulleitung
  • Koordination der Zusammenarbeit mit den Grundschulen
  • Kontaktpersonen für Kooperationspartnerschaften mit Industrie und Wirtschaft
  • Zusammenarbeit mit dem Forum Kinderarmut im Projekt “Jeder isst mit!”
  • Vertretung des stellv. Schulleiters in Abwesenheit des didaktischen Leiters
  • Protokollführung bei SL-Sitzungen